SD Worx begrüßt Suhail Khan als neuen Chief Marketing Officer

11. Mai 2017

Wien, 11. Mai 2017 – Suhail Khan wird ab 15. Juni neuer Chief Marketing Officer beim HR-Dienstleister SD Worx. Er verfügt über mehr als 25 Jahre internationaler Marketingerfahrung in den verschiedensten Branchen und Unternehmen. Er hat unter anderem im IT-Bereich in Silicon Valley gearbeitet, war VP Marketing bei Royal Philips in den Niederlanden und hat die Marketingstrategie für verschiedene Start-ups und Organisationen im Gesundheitswesen, der Finanzbranche und dem FMCG-Bereich erarbeitet. Suhail Khan tritt die Nachfolge von Hilde Haems an, die sich ab sofort als Chief Human Resources Officer vollständig der HR-Strategie für die SD Worx Group widmen wird.

„Die HR-Branche ist neu für mich und ich sehe hier sehr viel Potenzial: Es ist eine enorm faszinierende Welt, die sich schnell verändert“, sagt Suhail Khan und führt weiter aus: „Der größte Trumpf von Unternehmen sind die Menschen darin – mitsamt ihren vielen Talenten. HR wirkt sich immer mehr auf die Wachstumsstrategie von Organisationen aus. Ich möchte zu einer weiteren internationalen Expansion von SD Worx beitragen, indem ich mir einen Einblick in die Erwartungen der Kunden und des Marktes verschaffe. Mit Predictive Analytics möchte ich SD Worx als beliebteste Marke positionieren. Über die aktuellen Kundenwünsche hinaus müssen wir Trends im Auge behalten, künftige Entwicklungen antizipieren und uns auf die Welt von morgen vorbereiten. SD Worx befindet sich in einer einzigartigen Position und verfügt über die Kompetenzen, durch bahnbrechende Dienstleistungen und Produkte sowie die richtigen Innovationen, die Veränderung der HR-Branche mit voranzutreiben. Es bedeutet eine unglaubliche Chance, aktiver Teil dieser Entwicklung zu sein, spürbare Wertschöpfung anzubieten und so den entscheidenden Mehrwert für unsere Kunden zu bieten.“

Kundenerfahrung an erster Stelle

Suhail Khan setzt auf die Erfahrung der Kunden als äußerst wichtigen Einflussfaktor für das richtige Marketing. Wie eine Marke erfahren wird, was ein Unternehmen verspricht und wie es anschließend seine Versprechen einlöst – all dies ist miteinander verbunden. Das Motto von Kahn: Sprich eine einfache Sprache, sorge dafür, dass jeder dich versteht, lege Key Performance Indikatoren fest, die der Kundenzentrierung entsprechen und lasse den Kunden als Botschafter für dein Unternehmen agieren.

„Ich möchte mir viel Zeit nehmen, um unsere Kunden kennenzulernen, Gespräche mit ihnen zu führen und ihnen gut zuzuhören. Durch den Erfahrungsaustausch erhält man einen Einblick in die Denkweise der Kunden und ihre Erwartungen. Außerdem möchte ich so schnell wie möglich mein Team sowie dessen Ziele und Ambitionen kennenlernen. Auf diese Weise können wir gemeinsam einen erfolgreichen Plan erstellen, welcher die Marke SD Worx weiter stärkt.“

Suhail Khan (51) erwarb einen B.A. an der Loyola University, Chicago. Er wird vor allem von der SD Worx-Geschäftsstelle in Reading (Großbritannien) ausarbeiten. Suhail Khan erhält einen Sitz im Vorstand von SD Worx und ist direkt dem CEO Steven Van Hoorebeke unterstellt.

Weitere Informationen über Suhail Khan finden Sie in seinem LinkedIn-Profil.